Willkommen auf der Website des FC Wiesla Hof !

Hier finden Sie Informationen und Bilder zu den aktuellen Mannschaften, Abteilungen und dem Vereinsleben.

Für Wünsche, Anregungen aber auch Kritik können Sie uns gerne kontaktieren: homepage@wiesla.de

  • "Das Eich" erneut zu Gast im Wiesla!

    Nach dem grandiosen Auftritt im vergangenen Jahr, konnten wir auch heuer wieder ein Schmankerl ans Wiesla holen:

    Am Freitag den 16.11.2018 tritt Stefan Eichner alias "Das Eich" mit seinem Bühnenprogramm "Jetzt Eicht's!" bei uns im Wiesla-Heim auf und verwöhnt die Zuschauer mit herrlich fränkischer Satire.

    => leider bereits ausverkauft!

    Einlass ist ab 18:00Uhr, Beginn 20:00Uhr.


    mehr...

  • Bilanz nach der Hinrunde FCW I/FCW II

    Zum Abschluss der Hinrunde stehen unser Jungs von der ersten Mannschaft auf dem vorletzten Tabellenplatz. Mit Siegen gegen Enchenreuth/Presseck, Ort/Oberweisenbach sowie den Tabellenletzten Gefrees/Streitau konnten seit dem 7. Spieltag nur noch weitere 9 Punkte eingefahren werden. In einigen Partien belohnten wir uns leider nicht für die gute Spielweise und standen dann trotz einer Leistung auf Augenhöhe am Ende mit leeren Händen da. Dennoch ist der Abstand auf die Relegationsplätze nur 1 Punkt und selbst die ersten Nicht-Abstiegsplätze liegen nur 3 Punkte entfernt. Nun heißt es für die Rückrunde no
    mehr...

  • Bilanz nach dem 7. Spieltag FCW I/FCW II

    Nach dem Doppelaufstieg der beiden Herrenmannschaften in der vergangenen Saison war allen klar, dass die kommende Spielzeit für beide Teams eine schwere Aufgabe werden wird und das erste Ziel der Klassenerhalt sein muss. Nach einer guten Vorbereitung ging es dann für beide am 22. Juli mit dem ersten Spieltag los:

    In der Kreisliga Hof Nord hatte die erste Mannschaft als ersten Gegner gleich mit dem FC Martinsreuth einen Titelanwärter vor der Brust. Obwohl das Spiel mit 1:4 verloren wurde, konnte man zwischenzeitlich gute Ansätze im Spiel der Wiesla Jungs erkennen und hatte auch die Chance auf den 2:2 Ausglei
    mehr...

  • A-Jugend steigt in Kreisliga auf!

    Nach dem Aufstieg der beiden Herren-Mannschaften hat die A Jugend nachgelegt und ist ebenfalls in die Kreisliga aufgstiegen.
    Mit einem optimalen Saisoneinstieg mit 6 Siegen aus 6 Spielen, ging es in die Winterpause. Leider machte sich nun in Teilen der Mannschaft  Bequemlichkeit breit und die Trainingbeteiligung ließ stark nach. Da somit das Saisonziel Aufstieg in Gefahr geriet, trat Trainer Stefan Lauterbach auf eigenen Wunsch
    mehr...

  • E-Jugend holt Meisterschaft

    Unsere E-Junioren schaffen das Double und holen mit der E1 und der E2 jeweils souverän die Meisterschaft! Ein riesen Lob an die jungen Kicker, ihre Trainer sowie das gesamte Betreuerteam, incl. der Eltern, die bei packenden Spielen für entsprechende Fan-Unterstützung gesorgt haben. We
    mehr...

  • Doppelaufstieg der Herren

    Die beiden Herrenmannschaften des FC Wiesla krönen eine erfolgreiche Saison 2017/18 jeweils mit dem Aufstieg!

    Bei der ersten Mannschaft schien es, als ginge auf den letzten Metern die Luft aus. Ein zwischenzeitlicher 7-Punkte-Vorsprung auf den FC Trogen II wurde durch unnötige Niederlagen und Punktverluste gegen Ende der Saison noch leichtfertig verspielt und man rutschte auf den zweiten Tabellenplatz ab. Durch einen enorm wichtigen Sieg am vorletzten Spieltag gegen den direkten Konkurrenten Feilitzsch, sicherte man aber dann den zweiten Platz und somit die Teilnahme an der Relegation. Am letzten Spieltag hätte man d
    mehr...

  • Jugendpreis 2017 der Stadt Hof

    Der Jugendpreis unter dem Motto „Jugend aktiv für Hof“ wird inzwischen seit über 30 Jahren für besondere Leistungen im sozialen, sportlichen wie auch kulturellen Bereich vergeben. In diesem Jahr gingen bei der Verleihung im Rahmen der Stadtratssitzung die beiden ersten Preise je an die Fußballer des 1. FC Wiesla Hof und des VfB Moschendorf.

    Hier ein Auszug aus der Mitteilung der Stadt Hof:


    mehr...

  • Ergebnisse der E/D-Jugend

    D-Jugend mit geglücktem Rückrundenstart 

    Nachdem man dem FSV-Naila zur Hinrunde noch unterlag, gelang unserer D-Jugend ein Rückrundenauftakt nach Maß. Bereits 2 Minuten nach Spielbeginn drückte Dennis Jarmonov den Ball über die Linie. Nach 20 Minuten schlichen sich jedoch erste Unsicherheiten im Wiesla/Post-Spiel ein. Diese wurden nach dem Seitenwechsel auch gleich mit dem Ausgleich bestraft. Die Mannschaft um Kapitän Adrian Weiß steckte jedoch nicht auf und kommt nur 3 Minuten nach dem Ausgleich durch Daniel Welzel wieder in Führung. Wieder 3 Minuten später
    mehr...

  • 24./25. Spieltag der Herren

    Am 24. Spieltag gab es für die erste Mannschaft das Spitzenspiel gegen den FC Trogen II. Nach gutem Start und der 1:0 Führung zur Pause gelang es Wiesla leider nicht, mit dem 2:0 den Deckel drauf zu machen. So konnte Trogen 5 Minuten vor Schluss noch durch einen Elfemter den Ausgleich erzielen.

    Am Freitag den 13.04. stand für die erste Mannschaft dann noch das letzte Nachholspiel aus der Hinrunde an, bei dem man den TuS Töpen erwartete. Töpen hatte die letzen drei Spiel gewonnen und unsere Jungs gingen entsprechend gewarnt in die Partie. Trotz der teils schwierigen Platzverhältnisse versuchte Wies
    mehr...

  • Rückrundenstart der Herren

    Am ersten Spieltag nach der Rückrunde mussten beide Mannschaften bei der SpVgg Faßmannsreuth antreten. Das Spiel der zweiten Mannschaften wurde auf dem Nebenplatz ausgetragen, welcher eher einem Acker als einem Fußballplatz glich. Trotzalledem waren die Bedingungen für alle gleich und es entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, ohne große spielerische Glanzpunkte. Als es kurz vor Schluss noch 2:2 stand sind wir dann etwas zu viel Risiko gegangen und mussten noch das 3:2 für Faßmannsreuth hinnehmen, die dadurch die Tabellenführung weiter ausbauen konnten.

    Das Spiel der ersten Mannschaften
    mehr...

  • Berichte der Jugendmannschaften

    D-Junioren:

    Zum Abschluss einer erfolgreichen Hallensaison belegte die D-Jugend der SG Wiesla/Post Hof einen souveränen 3. Platz beim PhysioG-Cup in Rehau. Nach drei verdienten Siegen in der Gruppenphase musste man sich im späteren Halbfinale leider der SG Regnitzlosau/Rehau geschlagen geben. Das Spiel um Platz 3 gewann man zum Abschluss verdient mit 3:2 gegen den SV Merkur Oelsnitz. Somit geht für die D-Jugend eine recht positive Hallenrunde zu Ende. Die guten Leistungen gilt es jetzt mit in die Rückrunde zu nehmen und auf dem Platz ebenso umzusetzen. Die Rü
    mehr...

  • Jahreshauptversammlung 2018

    Liebe Mitglieder,

    am Freitag den 23.02.2018 findet um 20:00 Uhr die Jahreshauptversammlung im Wiesla Heim statt. Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen!

    Außerdem werden am 28.02.2018 die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2018 eingezogen, bitte beachten.

    Eure Vorstandschaft


    mehr...

  • RAP AM WIESLA

    Am 27.01.2018 findet eine Veranstaltung statt, die es so in dieser Form noch nicht am Wiesla gegeben hat: Rap am Wiesla! (Flyer)

    Für die Fans der Rock-Musik sind die Konzerte des Wiesla Rock-Clubs bereits weit über die Grenzen Hofs hinaus bekannt, vielleicht gelingt mit diesem Event ähnliches nun auch für die Freunde der Rap-/ und Hip-Hop-Musik! Es wird vier Stunden live performed, von einem Line-Up, dass sich sehen lassen kann!

    K-RICH ist ein alter Hase im Rap-Game und bringt die meiste Erfahrung an den Start. E
    mehr...

  • Besondere Ehrung für Harald Pfeffer

    Unser ehemaliger dritter Vorstand Harald Pfeffer wurde für sein besonderes Engagement für den FC Wiesla Hof im Rahmen des Ehrenabends des Bayerischen Fußball-Verbandes ausgezeichnet. Dies ist die höchste Auszeichnung des DFB für das Ehrenamt und wurde Harald am 25.11.2017 in Rehau zusammen mit weiteren 17 Frauen und Männern aus der Region verliehen.

    Für den FC Wiesla war Harald zuletzt 14 Jahre lang
    mehr...

  • Weihnachtsturnier der Bambinis

    Wie auch schon in den letzten Jahren feierten die Bambinis und unsere F-Junioren die Weihnachtsfeier im Rahmen eines Wiesla-Hallenturnieres in der Göstrahalle Köditz. Mit insgesamt vier Mannschaften wurde im Modus jeder gegen jeden mit Rückrunde gespielt. Die Kinder hatten jede Menge Spaß und es wurde auch der ein oder andere fußballerische Leckerbissen serviert. Abseits des Spielfeldes konnten sich die Kinder und de
    mehr...

  • Damenmannschaft mit Neustart!

    Ab Samstag den 25.11.2017 beginnt unsere wiedergegründete Damenmannschaft mit einem lockeren Trainingsbetrieb jeweils Samstag von 14:00 - 15:30 Uhr in der Bonhöfferhalle (Südring 96, obere Halle). Ab März 2018 beginnt die Vorbereitung auf die Saison 2018/19 im Freien. Alle Wieder-/bzw. Neueinsteigerinnen sind herzlich willkommen und wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg!


    mehr...

  • 19. Spieltag: FCW I - SG Gattendorf 3:3 | FCW II - FC Schwarzenbach/S. II 2:3

    Nachdem die erste Mannschaft die Pflichtaufgabe am 18. Spieltag mit einem 5:1 Auswärtssieg auf dem Hartplatz bei der SG Regnitzlosau II noch gut meisterte, mussten sich unsere Jungs beim Nachholspiel nach langer Serie erstmals wieder geschlagen geben. Trotz der 0:1 Pausen- Führung beim Tabellennachbarn ZV Feilitzsch, standen wir am Ende mit leeren Händen da. Vom Spielverlauf nicht ganz unverdient, da Wiesla sehr wenig fürs eigene Spiel nach vorne investierte, am Ende jedoch auch etwas unglücklich, da auf einen nicht gegebenen Foulelfmeter im Gegenkonter das 1:2 für Feilitzsch fiel und dann auch
    mehr...

  • A-Junioren weiter auf Titelkurs!

    Am Samstag den 04.11. empfing unsere A-Jugend den VFB Moschendorf.

    Auf Grund personeller Probleme konnte Moschendorf nur mit 10 Spielern antreten. Der Sieg war in keiner Sekunde gefährdet und Wiesla zeigte phasenweise tolle Spielzüge gegen einen überforderten Gegner.

    Zum Ende hieß es 10:1 durch Tore von Seebauer, Hohenberger, Speck, Kout, Ferrari für Wiesla.

    Die Mannschaft steht nun mit 5 Punkten Vorsprung auf dem 1. Platz und wenn unsere Jungs weiter so mitziehen, sollte einem Aufstieg in die Kreisliga wohl nichts mehr im Wege stehen.


    mehr...

  • 17. Spieltag: SG Zedwitz- FCW I 0:0 | SG Zedwitz II - FCW II 0:13

    Am 17. Spieltag waren beide Mannschaften bei der SG Zedwitz zu Gast. Die zweite Mannschaft machte sehr früh alles klar und führte bereits nach einer viertel Stunde mit 4:0. Am Ende wurde das Ergebnis noch auf 13:0 hochgeschraubt und es bestand an diesem Tag zu keiner Sekunde ein Zweifel am Sieg der Wiesla Jungs.

    Die erste Mannschaft hatte das erwartet schwere Spiel bei der SG, wobei man durch die Siege der Zedwitzer über Feilitzsch, Trogen und Wölbattendorf bereits gewarnt war. So passte auch die taktische Einstellung gut zu der defensiven Ausrichtung der Heimelf, die nur durch Konter und weite Bälle i
    mehr...

  • "Das Eich" zu Gast im Wiesla!

    Am Freitag den 24.11.2017 tritt Stefan Eichner alias "Das Eich" mit seinem Bühnenprogramm "Der Schwachsinn galoppiert" bei uns im Wiesla-Heim auf und verwöhnt die Zuschauer mit herrlich fränkischer Satire.

    Es gibt aktuell noch Restkarten (15€), bei Interesse bitte an den Vorstand Rolf Hofmann wenden. (Kontaktdaten siehe Reiter "Ansprechpartner")

    Einlass ist ab 18:00Uhr, Beginn 20:00Uhr.


    mehr...

There are no posts for this blog.

Wiesla Rock Club